Das Team des Coachingbüros Huber & Partner in Freiburg und Frankfurt

Wir verstehen uns als ein innovatives Trainer-Team, das mit Leidenschaft und Herzblut bei der Sache ist. Uns verbinden gemeinsame Werte sowie der hohe Anspruch an unsere Arbeit. Als Prozessbegleiter, Führungskräfte-Trainer und Coaches setzen wir uns dafür ein, langfristige und nachhaltige Veränderungen zu bewirken.

Seit unserer Gründung im Jahr 1996 durch Hans-Georg Huber und Barbara Hofmann-Huber haben wir uns zur Aufgabe gemacht, höchste Qualität im Coaching und in Coachingausbildungen zu gewährleisten. Seit 1997 bilden wir unter der Leitung von Hans-Georg Huber Coaches und Prozessbegleiter aus und engagieren uns für ein motiviertes, wertschätzendes und erfolgreiches Miteinander der Menschen in der Arbeitswelt.

Sämtliche Partner im Coachingbüro verfügen über langjährige Erfahrung als Führungskräfte, Trainer und Coaches. Diese praxisorientierte Expertise ermöglicht es uns, eine Verbindung zwischen Theorie und realen Herausforderungen herzustellen und Führungskräften, Teams und Unternehmen fundierte Unterstützung anzubieten.

Neues aus dem Coachingbüro – wir stellen unsere Geschäftsführung vor: Friederike Anslinger-Wolf und Felicia Isabell Fischer.

Seit 2023 wird die Geschäftsführung des Coachingbüros von Friederike Anslinger-Wolf und Felicia Isabell Fischer übernommen. Mit ihrer Vision und Kompetenz stehen sie für einen nahtlosen Übergang und eine fortwährende Entwicklung unseres Angebots.

Friederike Anslinger-Wolf, Geschäftsführende Partnerin im Coachingbüro

Friederike Anslinger-Wolf ist studierte Soziologin, M.A., ausgebildete Coach & Prozessbegleiterin und Ex-Bankerin mit einem fundierten Wissen im systemischen Coaching und multikulturellen Fragestellungen.

Über 17 Jahre führte sie in einem internationalen Finanzinstitut multinationale Teams. Die Herausforderung dabei war es, Teams immer wieder neu für Veränderungen im Unternehmen zu begeistern und motivieren. Teams über Differenzen und Grenzen hinweg zusammen zu führen, ist ihr Spezialgebiet. Sie ist bewandert in der Organisation & Durchführung von internationalen Change-Managementprozessen, Strategieplanung und Out-Sourcing. Genau dieses Wissen und Können und gibt Friederike heute in ihren Trainings & Coachings weiter.

Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind Coaching und Seminare für Führungskräfte im interkulturellen Kontext, Teamentwicklung- und Teambuilding, die Entwicklung von Unternehmensvisionen und Leitbildern sowie die Begleitung und Moderation von Veränderungsprozessen in Unternehmen. Zudem ist sie im Coachingbüro als Trainerin für die Ausbildung von Coachs und Prozessbegleitern verantwortlich.

„Seit mehr als zehn Jahren beobachte ich die rasanten Veränderungen in der Arbeitswelt. Als Mitarbeiterin und Führungskraft in einem internationalen Konzern erlebte ich hautnah, wie sich Verantwortlichkeiten veränderten, zunehmende Flexibilität gefragt war und Sicherheiten schwanden. Zu führen und geführt zu werden, stellte (nicht nur) mich vor immer neue, teils heikle Herausforderungen und Rollenwechsel. Heute weiß ich: Nur wer sich selbst führen kann, mit sich im Reinen ist und die eigenen Stärken und Schwächen kennt, kann sicher und authentisch auftreten und so auch anderen Menschen Führung geben.“

Beiträge von Friederike Anslinger-Wolf

Felicia Isabell Fischer, Geschäftsführende Partnerin im Coachingbüro

Felicia Isabell Fischer ist Komplementärmedizinerin, M.Sc. Hochschuldozentin, Coach und Prozessbegleiterin. Ihr ganzheitlicher Ansatz verbindet ihre wissenschaftliche Expertise mit einer lösungsorientierten und praxisnahen Herangehensweise. Dabei liegt ihr Fokus auf der Betrachtung der Verbindungen zwischen körperlichen, geistigen und emotionalen Aspekten und ihrem Einfluss auf das menschliche Wohlbefinden. Als Dozentin an renommierten Hochschulen teilt Felicia nicht nur ihr umfangreiches Fachwissen, sondern betont auch die Bedeutung von ganzheitlichen Zusammenhängen.

Mit ihrer umfassenden Erfahrung als Führungskraft, Managerin, Therapeutin und medizinische Fachjournalistin bietet Felicia eine vielseitige Perspektive, um Menschen in der modernen Arbeitswelt bei der Bewältigung ihrer Herausforderungen zu unterstützen. Von Start-ups bis hin zu etablierten Unternehmen kennt sie sowohl die Chancen als auch die Hürden, die mit verschiedenen beruflichen Kontexten einhergehen können. Felicias Stärken liegen darin, Zusammenhänge zu erkennen und Potenziale zu entfalten. Sie berücksichtigt individuelle Bedürfnisse und unterstützt Menschen dabei, neue Perspektiven zu entdecken und Lösungswege zu finden, sei es durch Coaching und Mentoring, Training oder Prozessbegleitung.

Als Prozessbegleiterin unterstützt Felicia Unternehmen dabei, gemeinsam Herausforderungen zu bewältigen und tragfähige Lösungen zu entwickeln. Durch maßgeschneiderte Lösungen und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Führungskräften und Mitarbeitenden fördert sie eine respektvolle Zusammenarbeit und eine positive Arbeitskultur.

„Durch meine Arbeit als Komplementärmedizinerin, Dozentin, Coach und Prozessbegleiterin möchte ich mein ganzheitliches Wissen zur Verfügung stellen, um Menschen zu unterstützen, langfristig selbstwirksam und gesund in einem konstruktiven Gleichgewicht zu leben.“

Beiträge von Felicia Fischer

Hans-Georg Huber, Gründer und Partner im Coachingbüro

Hans-Georg Huber ist Diplom-Psychologe mit einem Grundstudium in BWL und gelernter Bankkaufmann. Er gilt seit vielen Jahren als einer der renommiertesten Prozessbegleiter, Führungskräfte-Trainer und Coaches im deutschsprachigen Raum. Aus seiner früheren Tätigkeit als Psychotherapeut kennt er die persönliche Welt der Menschen. Durch seinen wirtschaftlichen Background und seine langjährige Tätigkeit als Unternehmer und Geschäftsführer ist er zudem in der Welt der Unternehmen zuhause. Dies ermöglicht ihm, glaubwürdig und erfolgreich an der Schnittstelle von Mensch und Unternehmen zu arbeiten.

Seine Karriere als professioneller Coach begann Anfang der 90er Jahre. Neben dem Coaching von Führungskräften arbeitete er auch mit Profi-Sportlern aus unterschiedlichen Disziplinen. U.a. war er offizieller Coach für die Spieler der Deutschen Profifußballer-Gewerkschaft. Seit 1997 ist Hans-Georg Huber überwiegend für Wirtschaftsunter nehmen tätig. Zu seinen Kunden zählen internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen sowie soziale Institutionen. Die Kunden schätzen an ihm besonders seine herausfordernde und gleichzeitig wertschätzende Art, das hohe Engagement für tragfähige Ziele und Lösungen sowie die nachhaltige Steigerung von Kompetenz und Motivation der Mitarbeiter, die er mit seiner Arbeit erzielt.

Seine Tätigkeitsbereiche sind sehr vielfältig:

  • Coaching von Führungskräften auf Geschäftsführer- und Vorstandsebene
  • als Trainer und Seminarleiter für Führungskräfte zu Themen wie Mitarbeiterführung, Konfliktkompetenz, Change-Management
  • als Prozessbegleiter zu Themen wie Nachfolge und Führungswechsel, Strategische Orientierung, Leitbildentwicklung, Entwicklung von Führungsteams, Förderung einer konstruktiven und erfolgsorientierten Unternehmenskultur.
  • Zudem bildet er seit über 20 Jahren Prozessbegleiter, Trainer und Coaches aus

Neben vielen Artikeln und Interviews sind von ihm bisher vier Bücher erschienen. Hubers Buch “Die Kunst, Entwicklungsprozesse zu gestalten” beschreibt die wesentlichen Erfolgsfaktoren in Coaching, Führung und Prozessbegleitung. Sein Buch „Sinnvoll erfolgreich“ gibt einen guten Einblick in seine Tätigkeit als Coach und Prozessbegleiter sowie die Haltung und Werte, die seiner Arbeit zugrunde liegen. Sein Buch „Nachfolge in Familienunternehmen“ beschreibt diesen oft hoch dynamischen Nachfolge-Prozess aus der Sicht als Prozessbegleiter.

“Mit meiner Arbeit möchte ich einen Beitrag für das kreative, respektvolle und erfolgreiche Miteinander der Menschen in der Arbeitswelt leisten. Dabei kommt mir meine langjährige psychologische, pädagogische und unternehmerische Erfahrung zugute.”

Beiträge von Hans-Georg Huber

Barbara Hofmann-Huber, Gründerin und Partnerin im Coachingbüro

Barbara Hofmann-Huber ist Diplom-Psychologin und Diplom-Pädagogin. Sie begleitet als Psychotherapeutin, Trainerin und Coach seit über 25 Jahren Frauen in persönlichen und professionellen Entwicklungsprozessen. Barbara Hofmann-Huber ist Partnerin im Coachingbüro Huber & Partner und leitet dort den Frauenschwerpunkt.

Neben ihrer umfangreichen Seminartätigkeit für Frauen in Wirtschaftsunternehmen ist sie eine gefragte Referentin bei Kongressen und in Podiumsdiskussionen zum Thema Frauen und Führung. Zu ihrer Tätigkeit hat sie auch einige Artikel und Interviews veröffentlicht. Das zentrale Ziel ihrer Arbeit ist es, Frauen in Führungspositionen in der Entwicklung ihres Potentials und ihrer Ressourcen zu unterstützen. Dabei geht Barbara Hofmann-Huber nicht nur auf die Führungsrolle, sondern stets auch auf die individuelle Persönlichkeit der Frauen ein.

„Frauen in der Entwicklung ihrer Ressourcen und ihres Potentials zu fördern und zu begleiten ist eine wesentliche Intension meiner Arbeit. Kompetenzen, die in der eigenen Persönlichkeit verankert sind, sind immer verfügbar, sowohl im Beruf, als auch privat.“

Beiträge von Barbara Hofmann-Huber

Unsere Partner

Forbes

BVMW

Coaching mit Pferden

Steinbeis

Human Insight

QRC – Qualitätsring

Coachingbüro Huber & Partner
Lange Straße 97
61440 Oberursel

Tel.: +49 (0) 6171 9614899
Mobil: +49 (0) 176 4294 7074
kontakt@coachingbuero.de

Wir informieren Sie über aktuelle News und Publikationen aus dem Coachingbüro
Newsletter abonnieren

© 1997 – 2023

An den Anfang scrollen